Die Cloud im Griff mit Lösungen von LG.​

Display und Client perfekt vereint – so werden serverbasierte Arbeitsplätze effizienter.

Angesichts des geradezu explosiven Wachstums des Cloudmarktes stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ihre IT möglichst effizient und
kostengünstig fit für die Cloud zu machen. LG Electronics, seit mehr als 20 Jahren eine weltweit führende Marke professioneller Monitore, bietet in seinem
aktuellen Portfolio eine komplette Range erstklassiger Lösungen für die Cloud.

Wie Sie mit Cloud-Technologie und Cloud Services durchstarten und die Cloud optimal ausgestalten erfahren Sie in unserem Whitepaper.


Inkl. Empfehlungen für Ihr Unternehmen.

Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein.

Warum in die Cloud?

Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass eine cloudbasierte Arbeitsumgebung wirtschaftliche Vorteile bieten kann.

Vorteile des Cloud-Computings:

Sicherheit

Geht das Gerät verloren, sind die
Daten sicher in der Cloud gespeichert und jederzeit auch von anderen Clients aus verfügbar.

Mobilität

Im mobilen Internet arbeiten Sie
jederzeit flexibel. Viele Cloud-Dienste stehen als App zur Verfügung.

Komfort

Der IT-Administrator oder Cloud-Anbieter kann Ihnen und der Firma schnell und unkompliziert Software- und Sicherheitsupdates zur
Verfügung stellen.

Verbesserte Zusammenarbeit

Dokumente und Dateien werden zentral auf dem Server abgespeichert, sodass jeder Mitarbeiter immer die aktuelle Version bearbeiten kann.

Umweltfreundlich

Es wird nur so viel Energie verbraucht, wie dringend erforderlich – die Umwelt weniger belastet.

Systemwiederherstellung

Die Cloud hilft Einzelpersonen und Firmen dabei, ihre Daten schnell zu sichern und im Notfall einfach wiederherzustellen.

Kosteneffizienz

Der Wechsel von einem herkömmlichen PC zu einem Cloud-Arbeitsplatz kann die Gesamtbetriebskosten um bis zu 51 % reduzieren.

Erfahren Sie alles wichtige über die aktuellen Cloud Trends in Deutschland.

LG Cloud Monitore und externe Zero-Client-Boxen. Für Profis. Für die Cloud.

Sowohl die LG Cloud Monitore mit integrierter Client-Hardware als auch die externen Zero-Client-Boxen zur Desktop-Virtualisierung sind echte Netzwerker, die
sich hervorragend für Private oder Public Cloud Lösungen aller großen Anbieter wie Google, Amazon oder Microsoft eignen. Sie fügen sich nahtlos ein in jede
moderne cloud-basierte IT-Infrastruktur mittelständischer Unternehmen, Organisationen oder Schulen, sorgen für schnelle, effiziente Zugriffe und heben jeden
Arbeitsplatz auf ein neues Level.

Optimiert für Ihren Arbeitsplatz. Erhöhte Produktivität.

Unterstützt VDI-Plattformen. Flexibilität bei den Arbeitsweisen.

Der 24CK550N und 24CK550W von LG unterstützten mehrere
VDI*-Plattformen, die von Kunden verwendet werden, und passt zu ihren
Software- und Hardwareanforderungen. Dies maximiert die Arbeitseffizienz,
indem Zeit und Kosten gespart werden, wenn plattformübergreifend
gearbeitet wird.

*Virtuelle Desktop-Infrastruktur

LG 24CK550N-3A

All-In-One Cloud Monitor mit integriertem Ultraleisem, lüfterlosem Thin Client.

  • 60,45 cm (23,8", Full HD (1920 x 1080), IPS mit LED-Backlight
  • AMD Chipsatz Prarie Falcon GX-212JJ Prozessor
  • 4 GB DDR4 RAM, erweiterbar auf 8 GB, 32 GB SSD
  • AC3168 1x1 AC (AGN, Bluetooth 4.0 und LE Combo)

LG 24CK550W-3A

All-In-One Cloud Monitor mit integriertem Ultraleisem, lüfterlosem Thin Client.

  • 23,8" (60,45 cm) Thin Client All-In-One Monitor
  • Windows 10 IoT Enterprise LTSB vorinstalliert
  • Arbeitsspeicher von 4GB DDR4 RAM, erweiterbar auf bis zu 8GB
  • Kompakte platzsparende Bauweise, geräuschlos durch lüfterloses Design

Geschaffen für Multitasking. Gesteigerte Arbeitseffizienz.

Ein Premium All-in-One-Gerät.

Das gebogene 21:9 UltraWide™ IPS Display mit WQHD+ sorgt für eine höhere Produktivität, besonders im Finanzsektor: Betrachten Sie mehrere Datenfenster gleichzeitig auf nur einem Bildschirm.

Integrierte Webcam und Lautsprecher.

Der 38CK900 verfügt über integrierte Lautsprecher sowie eine Webcam und eignet sich daher ausgezeichnet für Meetings und Videokonferenzen.

LG 38CK900N-1C All-in-One Thin Client

Niedriger Cost of Ownership mit geringem Energieverbrauch, lüfterlosem und geräuschlosem Design.

  • 95,25 cm (37,5") All-in-One Thin Client Monitor
  • Hochperformater integrierter AMD Raven Ridge R3 S 2 Kern Prozessor 8 GB Arbeitsspeicher und 128GB SSD Festplatte
  • Kompatibel zu Windows10 und Ubuntu LTS 16.04 (Auslieferung ohne Betriebssystem)
  • Integrierte Webcam (720p) und Mikrophon Anschluß
  • DisplayPort Ausgang für den Anschluß eines zweiten Monitors bis 4096x2160@60Hz möglich
  • Vielfältige Anschlußmöglichkeiten wie HDMI, DisplayPort 1.2 2 x USB-C3.1 Gen2 TypA, 2 x USB- C 3.1 Gen2 TypC
  • Vorbereitet für Wandhalterungen und Schwenkarme nach VESA FDMI™

LG 38CK900N-1C All-in-One Thin Client

Für alle Kreativen, Prosumer, Datenanalysten oder Softwareentwickler.

  • 95,25 cm (37,5") UltraWide™ Monitor im 21:9 Cinema Screen Format
  • Idealer Ersatz für 2 Bildschirmlösungen durch hohe Auflösung von 3840x1600 Pixeln. Ersetzt z.B. 2 x 24" Monitore
  • 4 Screen Split (mit PIP) unterteilt den Bildschirm in bis zu vier Teilbereiche (mit Windows oder Mac)
  • Vielfältige Konnektivität wie 2 x HDMI (mit HDCP2.2), DisplayPort, USB-C™ (mit 60W PD) und ein USB Hub 3.0 (1/2) inkl. Quick Charge
  • MAXXAUDIO Surround Sound System mit 2 x 10 W Leistung, zusätzlichem Rich Bass, Equalizer, Bluetoth Audio und Kopfhörerausgang
  • Ergonomischer Neigefuß mit Höhenverstellung
  • Vorbereitet für Wandhalterungen und Schwenkarme nach VESA FDMI™

Einfach, leistungsstark, kompakt. Ausgezeichnete Kompatibilität.

Ganz gleich ob sie unter severbasiertes Computing wie vmware, Citrix oder Microsoft arbeiten, immer haben Sie einen effizienten Zugriff. Sie profitieren durch eine niedrige Cost of Ownership mit geringem Energieverbrauch, lüfterlosem und geräuschlosem Design und niedrigem Administrationsaufwand

Mit dem LG CK500N und LG CK500W von LG können Sie problemlos eine Umgebung mit mehreren Monitoren in eine Cloud-Umgebung übertragen, ohne dass Sie zu viele zusätzliche Geräte benötigen.

LG CK500N

Kompakte Thin Client Box Ideal auch für Multimonitor-Einsatz.

  • Thin Client Box für vielfältige Cloud Anwendungen wie vmWare, Citrix oder Microsoft RDP
  • AMD Chipsatz mit Prairie Falcon Prozessor
  • 4 GB RAM (erweiterbar auf 8 GB)
  • Für alle gängigen Monitore: 1 Display bis max. 4.096 x 2.160@60Hz, 2 Displays: max. 2.560 x 1.800 und 3.840 x 2.160
  • Netzwerkfähig durch WiFi, LAN (RJ45 10/100/1000) oder Bluetooth
  • 4 x USB 2.0 und 2 x USB 3.0 Hubs, Microfon und Kopfhörer

LG CK500W

Kompakte Thin Client Box Ideal auch für Multimonitor-Einsatz.

  • Thin Client Box für vielfältige Cloud Anwendungen wie vmWare, Citrix oder Microsoft RDP
  • Hochperfomanter AMD Chipsatz mit Prairie Falcon
  • Windows 10 IoT Enterprise LTSB vorinstalliert
  • Niedriger Energieverbrauch und flüsterleise durch lüfterloses Design
  • Für alle gängigen Monitore: 1 Display bis max. 4.096 x 2.160@60Hz, 2 Displays: max. 2.560 x 1.800 und 3.840 x 2.160
  • Netzwerkfähig durch WiFi, LAN (RJ45 10/100/1000) oder Bluetooth