Lehrkräfte kümmern sich um den Unterricht –
ARP um die passende IT.

Digital gestützter Unterricht soll für alle Beteiligten bereichernd sein. Nicht zuletzt durch Entwicklungen wie Homeschooling müssen sich alle Akteure an den Schulen mit diesem Thema auseinandersetzen. Der Einsatz moderner, digitaler Geräte und Medien wird in diesem Zuge immer wichtiger, die Ausstattung im Klassenzimmer wird sich in den nächsten Jahren weiter an moderne Anforderungen anpassen. Viele Schulen und Lehrkräfte bleiben aber bei vielen Fragen oftmals auf sich alleine gestellt:
  • Wie können moderne Geräte den Unterricht sinnvoll unterstützen?
  • Welches ist die passende Ausstattung?
  • Wie können wir modern und unkompliziert zusammenarbeiten?
  • Wer kümmert sich um den reibungslosen Betrieb der digitalen Ausstattung?
  • Wer hilft mir im Störungsfall schnell und zuverlässig?

Sie möchten direkt von unseren Experten zum Thema Schule und IT beraten werden?

Setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin.

Interessiert an aktuellen Angeboten und modernen Lösungen unserer Herstellerpartner?

Für Ihre Herausforderung finden wir die bedarfsgerechte Lösung!

Digital gestützte Unterrichtskonzepte ermöglichen.

Immer mehr Lehrkräfte erstellen und erarbeiten mit digitalem Content passende Unterrichtskonzepte. Damit diese praktikabel umgesetzt werden können, benötigen sie die passenden Tools und Geräte. Diese sollten funktional abgestimmt sein und den Unterricht bestmöglich unterstützen – Ausfälle und Wartezeiten gilt es zu vermeiden, um einen lückenlosen Schulbetrieb und Unterricht zu ermöglichen.

Setzen Sie auf ein ganzheitliches Software- und Hardware-Konzept, dass Ihren digitalen Unterricht bestmöglich unterstützt. Unsere Experten beraten Sie gerne ganzheitlich, analysieren den Status quo und erarbeiten ein durchgängiges Konzept entlang Ihrer Anforderungen.

Effizient und sicher von überall Informationen teilen und kommunizieren.

Digitaler und ortsungebundener Unterricht gehört seit der Pandemie mit zur Tagesordnung der Schulen. Wir stellen Ihnen dafür die passenden Werkzeuge zur Verfügung und legen großen Wert darauf, dass unsere Beratungsleistungen entsprechend den Anforderungen Ihrer Zielgruppe ausgerichtet sind.

Das Teilen von Informationen und Dokumenten ist ein zentraler Bestandteil des digitalen Unterrichts. Wir haben die passenden Lösungen, um eine aktive Unterrichtsgestaltung zu ermöglichen.

Sicherheit und Datenschutz gewährleisten.

Beim digitalen Unterricht werden sensible Daten geteilt, die nicht in fremde Hände gelangen dürfen. Darüber hinaus müssen Schülerinnen und Schüler bestmöglich geschützt werden.Aus diesem Grund sollten IT-Sicherheit und Datenschutz im Schulalltag frühstmöglich in der Planung berücksichtigt werden.

Treffen Sie heute schon Vorbereitungen und stellen Sie sich folgende Fragen: Sind die Devices bestmöglich geschützt? Ist die Infrastruktur ausreichend gesichert? Gibt es bestimmte Software, die z.B. der Abwehr schädlicher Viren dient? Wir kümmern uns um all diese Fragen und bauen gemeinsam mit Ihnen ein sicheres Konzept auf, in dessen Umfeld Sie von all diesen Einflüssen geschützt arbeiten können.

Geschützte Geräte – unbefugten Zugriff vermeiden.

Moderne Hardware ist die Grundlage jedes digitalen Unterrichts. Doch wie schützen Sie Ihre Geräte bestmöglich, nicht nur vor ungewollten Beschädigungen, sondern auch vor dem Zugriff durch Unbefugte? Ein Notebook, das ungeschützt im Klassenzimmer verweilt, kann schnell zur Angriffsquelle werden. Wir haben die passenden technischen Lösungen, um Ihnen das sichere Arbeiten zu erleichtern.

Die Basis: ein sicheres und stabiles Netzwerk.

Voraussetzung für einen störungsfreien digitalen Unterricht ist das sichere und stabile Netzwerk. Nur so können Daten einfach geteilt und digitale Tools optimal zum Einsatz kommen. Diverse Verbindungsprobleme, oder Störungen in Bild und Ton sind klare Störfaktoren im Unterricht, daher ist es von enormer Wichtigkeit ein belastbares, stabiles Netzwerk aufzubauen. Welche Dinge dabei beachtet werden müssen, erfahren Sie von unseren Schulspezialisten.

Gemeinsam mit Ihnen bauen wir ein sicheres und stabiles Netzwerk für Ihre Bildungseinrichtung auf. Im ersten Schritt evaluieren wir Ihre Anforderungen, betrachten den Status quo und erarbeiten einen genauen Plan auf der Grundlage des Gebäudes. Neben der Umsetzung übernehmen wir auch den sicheren Betrieb Ihres Netzwerkes. Der Support kümmert sich – nach Definition der Reaktionszeiten – zuverlässig um die Behebung von Störungsfällen.

Gemeinsam stark: ausgewählte Partner im Bereich Bildung und Schulen.

Profitieren Sie von unserem breiten Partnernetzwerk und dem tiefgreifenden Know-how, das wir Ihnen durch die vernetzte Zusammenarbeit bereitstellen. Erfahren Sie jetzt mehr über die Angebote, Lösungen und Aktionen:

ARTICONA – Ihr Spezialist wenn’s um Zubehör geht.

Schützen Sie Ihre Schulgeräte mit der passenden Ausstattung.

Die Eigenmarke der ARP ist Ihr Spezialist, wenn’s um Zubehör geht. Schutz des Gerätes vor Kratzer und Stürzen, ist gerade im Bereich Schule und Bildung besonders wichtig. Wir bieten Ihnen die passende Lösung für jegliche Situation, in Form von Schutzhüllen (mit oder ohne Tastatur), Schutzgläsern, Ladegeräte und Kabel, Sichtschutz und iPad Stifte.

Haben Sie Fragen oder möchten Produkte vorbestellen?

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.
Lukas Dech