Color Weakness Modus – Für jeden Anwender den richtigen Farbton.

Was ist Farbschwäche?

Farbschwäche, auch bekannt als Farbsehschwäche, ist die verminderte Fähigkeit, Farbe oder Farbunterschiede zu unterscheiden.

 

Die Struktur des menschlichen Auges projiziert Licht und Bilder auf die Netzhaut, und die Netzhaut besteht aus so genannten Stäbchen und Zapfen. Jede Zelle ist farbspezifisch und reagiert hauptsächlich auf Licht bestimmter Frequenzen. Die drei verschiedenen Arten von Zapfenzellen entsprechen den drei Grundfarben des Lichts: rot, grün und blau.

Häufigkeit:

  • 5% der Weltbevölkerung​
  • Männer mehr als Frauen ( 8% vs. 0.5% )​
  • Rot-Grün-Schwäche ist die Häufigste​

Original

Protanopia

Kein Rot

Deuteranopia

Kein Grün

Tritanopia

Kein Blau

Die Häufigste ist die Rot/Grün-Farbschwäche, bei der die Betroffenen alle Farben, die Rot oder Grün als Teil der Gesamtfarbe haben, vermischen. Die von der protanischen Farbenblindheit Betroffenen sind weniger empfindlich gegenüber Rotlicht, während Deuteranopiker das gleiche Problem mit Grün haben. Zum Beispiel wird eine Person mit Protanopie Blau und Lila verwechseln, weil sie das rote Element in der Farbe Lila nicht erkennen kann. Die dritte Art von Farbmangel, Tritanopie, ist die am wenigsten verbreitete und bezieht sich auf Patienten, die Schwierigkeiten haben, blaues oder gelbes Licht zu unterscheiden.

BenQ hat für diese Schwächen einen Monitor entwickelt der durch verschiedene Filterfunktionen die Farbsehschwäche aufhebt – Color Weakness Modus.

Technologie spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben, und sie hilft einem Prozentsatz der von Farbschwäche betroffenen Bevölkerung, indem sie viel bessere und freundlichere Seherlebnisse bietet. Die Funktion Farb-Schwäche (Color Weakness Modus) eröffnet Menschen mit Farbsehstörungen eine neue Welt der Farbe. Es wurde entwickelt, um dem Benutzer ein besseres Seherlebnis zu bieten und sicherzustellen, dass ein besseres Farbsehen ein nahtloser Bestandteil des täglichen Lebens sein kann.

 

Der BenQ-Farbschwächungsmodus hilft Menschen mit Farbsehstörungen, Farben in einigen Fotos oder statistischen Diagrammen leichter zu erkennen.

Color Weakness Modus hilft Menschen mit Farbsehstörungen, Farben zu unterscheiden. Auf diesem Monitor stehen Ihnen ein Rotfilter und ein Grünfilter zur Verfügung. Wählen Sie diejenige aus, die Sie benötigen.

Color Weakness Modus – einfach einzustellen.

Die Monitor BL Serie von BenQ bietet 2 Farbfilter und eine Einstellleiste für Benutzer mit Farbschwäche. Über die OSD-Taste und dem Menüpunkt EyeCare gelangen Sie zu der Auswahl Color Weakness und Sie wählen entweder
Rotfilter oder Grünfilter. Und stellen Sie den Wert (0 bis 20) des Filters ein. Mit zunehmendem Wert entsteht ein stärkerer Effekt.

*Der Filterwert 0 entspricht der üblichen Sichtweise.

view_module
Ähnliche Produkte
swap_horiz
+ Vergleichsliste
  • Herstellernummer:
    Produkt Nr.:
    9H.LHMLA.TBE
    5346534
    • Produkttyp : Desktop Monitor
    • Displaygröße : 57,2 cm (22,5")
    • Physikalische Auflösung : 1.920 x 1.200
    • Seitenverhältnis : 16:10
  • 5 Stk. Lieferung nächster Arbeitstag
EUR174,50
EUR 207,66 inkl. Mwst.
view_module
Ähnliche Produkte
swap_horiz
+ Vergleichsliste
  • Herstellernummer:
    Produkt Nr.:
    9H.LHNLB.QBE
    5359227
    • Produkttyp : Desktop Monitor
    • Displaygröße : 63,5 cm (25,0")
    • Physikalische Auflösung : 1.920 x 1.200
    • Seitenverhältnis : 16:10
  • Auf Anfrage
EUR206,00
EUR 245,14 inkl. Mwst.