ARTICONA: Die Trends im Blick.

Articona IT Zubehör.

Ihr starkes Team
– Eine starke Marke.

Hohe Qualität zum günstigen Preis – dabei darf jedoch auch das passende Produktportfolio nicht fehlen. Das Sortiment von ARTICONA wird darum stetig erweitert: Entlang von IT-Trends und Kundenbedürfnisse.

Enger Austausch, stetige Portfolioerweiterungen.

Doch wie werden Kundenwünsche schon bei der Auswahl der Produkte berücksichtigt? Wichtig ist hier die enge Zusammenarbeit im internationalen Team und ein enger Austausch. Rückmeldungen der Nutzer gelangen so zu den Produktmanagern und werden vom Team in Taiwan in die Sortimentsauswahl und bei den Gesprächen mit den Herstellern berücksichtigt.

 

Wie ARTICONA die Produktpalette zukunftsfähig gestaltet, erfahren Sie im Interview mit unserem IT-Spezialisten Nik!

Ein breites Partnernetzwerk und stetiger Austausch.

Marina Lee, Leiterin des ARTICONA Büros in Taiwan, erzählt im Interview, wie der richtige Hersteller gefunden wird – und wie es ARTICONA gelingt, immer an Innovationen anzuknüpfen.

innovation_p2

Wie stellt ARTICONA sicher, dass IT Trends erkannt werden?

Wir verfolgen stets Markttrends, indem wir uns vielfältig informieren, neue Produkte unter die Lupe nehmen und eng mit Herstellern zusammenarbeiten. Wir haben uns ein breites Netzwerk aufgebaut und die Hersteller in Asien gehören zu den Ersten, die neue Standards und Produktspezifikationen implementieren.

Wie findet ihr seriöse und verlässliche Hersteller?

Wir suchen nach neuen Herstellern, mit denen wir zusammenarbeiten können auf Messen und Webseiten oder wir lernen diese über unser Partnernetzwerk kennen. Zuerst überprüfen wir den Hintergrund des Unternehmens, den Kundenstamm, die Lizenzierungen und Zertifizierungen für Produkte und Standards. Darüber hinaus überprüfen wir auch das Preisangebot, die Kommunikation und den geleisteten Service bei Anfragen.

Ihr arbeitet mit verschiedenen Ländern zusammen. Wie stellt ihr dennoch eine durchgängige Kommunikation sicher?

Wir kommunizieren nicht nur über E-Mails, sondern haben auch regelmäßige Meetings und Telefonkonferenzen – wann immer diese nötig sind. Ich denke, Kommunikation ist grundlegend, um Missverständnisse und somit Fehler zu vermeiden. Mein Motto: Im Zweifel lieber zweimal nachfragen. Kommunikation sollte regelmäßig stattfinden um die Zusammenarbeit und das gegenseitige Verständnis aufrechtzuerhalten.

„Kommunikation ist grundlegend, um Missverständnisse und somit Fehler zu vermeiden.“

ARTICONA steht für…

Hohe Qualität

Hochwertige Qualität und ausgewählte Produkte, die zuverlässig funktionieren.

Günstiger Preis

Wir kontrollieren die gesamte Wertschöpfungskette und bieten Ihnen einen günstigen Preis.

Zuverlässig

IT-Zubehör muss vor allen Dingen eines: zuverlässig funktionieren.

Innovativ

Wir haben für Sie Trends im Blick und entwickeln unser Portfolio stetig weiter.